Finden Sie Ihre Balance

Meine Arbeit verstehe ich als wegbegleitende Unterstützung sowohl bei körperlichen oder psychischen Beschwerden als auch dem Wunsch nach mehr Gleichgewicht im Leben und innerer Weiterentwicklung. Dabei ergänzen sich die einzelnen Methoden und bilden ein ganzheitliches Konzept für Ihren persönlichen Heilungsweg.


Kontakt

" Heilung ist Begegnung mit unserem Inneren. Eine Reise, die uns in unsere Tiefe und Wahrhaftigkeit führt. Sie ist Annehmen und Liebe, Loslassen und Gegenwart. "

Willkommen,

auf meiner Webseite, mit Informationen zu meiner Praxis in Potsdam, Babelsberg sowie zu meinen Praxisangeboten.

Unter Therapieangebote bekommen Sie einen Einblick zu den einzelnen therapeutischen Möglichkeiten.

Sie haben zu Ihrem Anliegen Fragen oder möchten mich vorher Kennenlernen?
Gern informiere ich Sie in einem kostenfreien Informationsgespräch über meine Arbeit und Ihre Möglichkeiten.

Praxis-Schwerpunkte

Ansatz meiner Arbeit ist die Balancierung von Ungleichgewichten sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene.

Dazu gehören die Körperarbeit, v. a. die Balancierung des Kiefers und das Lösen von Anspannungen im Körper sowie die Arbeit mit dem Inneren, d. h. das Lösen innerer Konflikte und die Verarbeitung von Traumata.

Die Begleitung von Menschen mit Hochsensibilität ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil meiner täglichen Praxisarbeit.

Therapiemöglichkeiten

Die Aufstellungsarbeit unterstüzt das Erkennen ungelöster Themen und bringt Licht in die grauen Nebelfelder des Lebens.

Anspannungen im Kiefer können sich auf den gesamten Körper auswirken. Reset (Kieferbalancierung) fördert die Entspannung und wird in Verbindung mit der Cranio-Sacral-Therapie eingesetzt.

Quantenheilung und Aura-& Energiearbeit unterstützen die Klärung des Energiefeldes und bringen die Energien wieder in den Fluss.

Veranstaltungen

Informationsstand
beim 11. Naturheilkunde in Kleinmachnow
am 5. März 2016 von 9.30 - 17.00 Uhr
Rathaus Kleinmachnow, Adolf-Grimme-Ring 10

Chakra- und Energiearbeit
offener Abend, nächster Treff: Dienstag, 15. März 2016 um 19.00 Uhr

Newsletter erhalten

Der Newsletter informiert regelmäßig über Neuigkeiten. Sie können diesen jederzeit wieder abbestellen.